Papst Franziskus: Toleranz und VAE sind zwei Seiten einer Medaille


VATIKAN, 17. Mai 2019 (WAM) - Papst Francis, Oberhaupt der katholischen Kirche bestätigte, dass die Toleranz und die VAE ‘ zwei Seiten der gleichen Medaille ‘ sind, Während eines Interviews mit Sarah Al-Mahri, Geschäftsträgerin der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate in Madrid.

Franziskus lobte die Vision der VAE für Werte der Koexistenz und Toleranz zu fördern, deren Ergebnisse er selbst in der arabischen Region und vielen Teilen der Welt ihre gesehen.

Almahri traf sich auch mit Mitgliedern des Kardinalsrates (C9), einschließlich des persönlichen Sekretärs des Papstes, Yoannis Lahzi.

Sie sagte, ihr Besuch im Vatikan falle mit den Bemühungen zusammen, den gegenseitigen Respekt zu vertiefen, den interreligiösen Dialog zu verbessern und Frieden, Sicherheit und Brüderlichkeit für alle Menschen zu verbreiten.

Sie bekräftigte den aufrichtigen Wunsch der VAE, die Zusammenarbeit mit dem Staat der Vatikanstadt fortzusetzen, um die Werte Toleranz, Harmonie und friedliches Zusammenleben zu fördern.

Sie fügte hinzu, dass der päpstliche Besuch in den VAE im Februar positive Botschaften auf regionaler und internationaler Ebene ausgesendet habe.

Vertreter des Vatikans würdigten die Rolle der Vereinigten Arabischen Emirate bei der Festigung der Werte Toleranz und Koexistenz und lobten die tolerante und offene Politik der VAE als ein Beispiel, das in der Region nachgeahmt werden sollte.

Übersetzt von: Magdy Elsayed.

http://wam.ae/de/details/1395302763241

WAM/German