Freitag 30 September 2022 - 5:11:31 pm

China kündigt Entscheidung an, die Asienspiele 2022 zu verschieben


TASHKENT, 6. Mai 2022 (WAM) -- Nach ausführlichen Gesprächen mit dem Chinesischen Olympischen Komitee (COC) und dem Organisationskomitee für die Asienspiele in Hangzhou (HAGOC) hat der Vorstand des Olympischen Asienrates (OCA) am Freitag beschlossen, die 19. Asienspiele, die vom 10. bis 25. September 2022 in Hangzhou (China) stattfinden sollten, zu verschieben.

In einer von der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua verbreiteten Erklärung teilte der OCA mit, dass die neuen Termine zwischen dem OCA, dem COC und dem HAGOC vereinbart und in naher Zukunft bekannt gegeben würden.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395303044770

WAM/German