Mittwoch 20 Januar 2021 - 8:57:13 pm

Air Arabia Abu Dhabi nimmt neue Verbindung nach Kabul und Dhaka auf


ABU DHABI, 3. August 2020 (WAM) -- Air Arabia Abu Dhabi, die erste Niedrigpreisfluggesellschaft der Hauptstadt, hat die Einführung von zwei neuen Zielen angekündigt - Kabul in Afghanistan und Dhaka in Bangladesch mit Direktflügen aus Abu Dhabi ab dem 7. August 2020.

Air Arabia Abu Dhabi wurde im Anschluss an eine Vereinbarung zwischen Etihad Airways und Air Arabia gegründet, um die erste Niedrigpreisfluggesellschaft der Hauptstadt zu gründen, die dem Geschäftsmodell von Air Arabia folgt und die Dienstleistungen von Etihad Airways ab Abu Dhabi ergänzt und damit dem wachsenden Marktsegment des Niedrigpreisreiseverkehrs in der Region gerecht wird.

Air Arabia Abu Dhabi nahm ihren Betrieb im Juli 2020 mit Flügen nach Alexandria und Sohag in Ägypten vom internationalen Flughafen Abu Dhabi aus auf.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302860082

WAM/German