Freitag 18 September 2020 - 10:59:42 am

Mohamed bin Zayed weist an, medizinische Nothilfe in den Libanon zu schicken

  • بمكرمة من رئيس الدولة .. محمد بن زايد يوجه بتقديم مساعدات طبية عاجلة إلى لبنان لمكافحة فيروس "كورونا"
  • بمكرمة من رئيس الدولة .. محمد بن زايد يوجه بتقديم مساعدات طبية عاجلة إلى لبنان لمكافحة فيروس "كورونا"
  • بمكرمة من رئيس الدولة .. محمد بن زايد يوجه بتقديم مساعدات طبية عاجلة إلى لبنان لمكافحة فيروس "كورونا"
Video Bild

ABU DHABI, 6. August 2020 (WAM) -- Die Vereinigten Arabischen Emirate haben dringende medizinische Hilfe in den Libanon geschickt, um die COVID-19-Pandemie zu bekämpfen. Es handelt sich um eine großzügige Spende von Präsident Seine Hoheit Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan und folgt den Anweisungen Seiner Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte der VAE.

Die medizinische Hilfe umfasste 12 Tonnen Testgeräte und medizinisches Material zur Unterstützung des medizinischen Personals, persönliche Hygiene- und Präventionsinstrumente sowie COVID-19-Diagnosegeräte. Diese medizinischen Hilfsgüter werden es mehr als 10.000 medizinischen Frontarbeitern ermöglichen, ihre Aufgaben zu erfüllen und ihre Bemühungen zur Eindämmung des Coronavirus zu verstärken.

Die Lieferung der Hilfsgüter ist Teil der Solidaritätskampagne mit dem libanesischen Volk und der Bemühungen, die Intensität der Gesundheitskrise dort zu verringern.

Rund 92 Länder wurden von den VAE mit fast 1.250 Tonnen medizinischer Hilfe versorgt, wodurch mehr als 1,2 Millionen Gesundheitsfachkräfte in diesen Ländern bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie unterstützt wurden.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

https://wam.ae/en/details/1395302860713

WAM/German