Mittwoch 20 Januar 2021 - 9:22:32 pm

Vereinigte Arabische Emirate führen jemenitisch-jüdische Familie nach 15-jähriger Trennung wieder zusammen

  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
  • الإنسانية تتجلى في أبهى صورها .. الإمارات تجمع شمل عائلة يمنية يهودية بعد فراق 15 عاما
Video Bild

ABU DHABI, 8. August 2020 (WAM) - Eine jemenitische Familie wurde nach 15 Jahren der Trennung in den Vereinigten Arabischen Emiraten wiedervereint. Die Familie, die jüdisch ist, konnte wieder zusammengeführt werden, nachdem die Behörden in den VAE die Reise von Familienmitgliedern aus dem Jemen in die VAE erleichtert hatten. Die Behörden trafen auch Vorkehrungen dafür, dass andere Mitglieder der Familie, die in London lebten, nachkommen konnten.

In einem Gespräch mit der Emirates News Agency (WAM) brachten die Familienmitglieder ihre große Freude über die Wiedervereinigung zum Ausdruck, nachdem sie 15 Jahre lang getrennt waren.

"Es war ein Wunder und die Verwirklichung eines unmöglichen Traums. Wir danken den Vereinigten Arabischen Emiraten für ihre große Unterstützung bei der Organisation des Wiedersehens. Dies ist ein Beispiel für den humanitären Ansatz der VAE sowie für ihre edlen Werte der Toleranz und des Zusammenlebens", betonten sie und fügten hinzu, dass es ein Modell für die ganze Welt ist, dem man nacheifern sollte.

sagte der Familienvater nach der Begegnung mit seinen Kindern: "Ich fühle mich heute wie neugeboren. Ich bin so glücklich, alle meine Kinder und Enkelkinder getroffen zu haben. Ich bin auch überglücklich, in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu sein, dem Land der Toleranz, des Zusammenlebens und der Güte".

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302861031

WAM/German