Dienstag 20 Oktober 2020 - 6:31:27 am

Laut Hussain Al Hammadi setzen die VAE weiterhin Technologie, Forschung und Entwicklung ein, um ihre Entwicklungsziele zu erreichen

  • حسين الحمادي : ماضون في الاستفادة من العلوم والتكنولوجيا المدعومة بالأبحاث لتعزيز النهضة التعليمية
  • حسين الحمادي : ماضون في الاستفادة من العلوم والتكنولوجيا المدعومة بالأبحاث لتعزيز النهضة التعليمية
  • حسين الحمادي : ماضون في الاستفادة من العلوم والتكنولوجيا المدعومة بالأبحاث لتعزيز النهضة التعليمية
Video Bild

DUBAI, 16. Oktober 2020 (WAM) -- Die VAE nutzen weiterhin die Potenziale und schaffen Wege und eine enge Zusammenarbeit zwischen den Ländern des Golf-Kooperationsrates (GCC), um von Wissenschaft und Technologie, unterstützt durch Forschung, zu profitieren, Lösungen für gemeinsame Herausforderungen zu finden, die Jugend zu Innovation und Unternehmertum zu ermutigen, die Infrastruktur sowie die rechtliche und regulatorische Gesetzgebung zu entwickeln und Technologie für die Entwicklung staatlicher Dienstleistungen einzusetzen, bekräftigte Hussain bin Ibrahim Al Hammadi, Minister für Bildung.

''Es ist wichtig, ihre Umsetzung zu überwachen und sie in strategische Pläne und Aspekte des Bildungsprozesses einzubeziehen'', sagte Al Hammadi in seiner Eröffnungsrede, während er den Vorsitz bei der 20. virtuellen Tagung der GCC-Minister für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung führte.

"Heute sind wir angesichts der COVID-19-Pandemie und ihrer direkten Auswirkungen auf die Bildungssysteme und zur Überwindung der Folgen dieser gesundheitlichen Notlage dringend gefordert, die Koordination und Arbeit zu verstärken und Erfahrungen auszutauschen", stellte er fest.

Er erklärte: "Wir setzen ein neues Kapitel der Zusammenarbeit und Arbeit fort, das eine Bildungsszene widerspiegelt, die wir erreichen wollen. Es besteht darin, die wissenschaftliche Forschung zu fördern, auf Technologie zu setzen, Technologie und künstliche Intelligenz einzusetzen und Innovationen in den Hochschulen zu fördern, was zu einer unumgänglichen Notwendigkeit geworden ist. Sie ist in der Lage, eine Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen, die sich in qualitativen Leistungen niederschlägt, welche die Zukunft unseres Landes anführen und ihre Prägung und Originalität auf dem Arbeitsmarkt sowie die Entwicklung und den Wohlstand unserer nationalen Institutionen hinterlassen".

Im September 2017 lancierte das Bildungsministerium während der Jahrestagungen der Regierung der VAE die Nationale Strategie für Hochschulbildung 2030. Die Strategie zielt darauf ab, die höchsten wissenschaftlichen und beruflichen Bildungsstandards aufzubauen und zu erreichen, um den künftigen Generationen der VAE zu dienen.

Er sagte: "Die VAE schlagen vor, dass die Empfehlungen des Bildungsworkshops im Hinblick auf die Pandemie von einem hochrangigen Ausschuss mit Unterstützung des Generalsekretariats untersucht werden, um Prioritäten festzulegen und strategische Empfehlungen aufrechtzuerhalten.

Er sagte, die Befragung der Absolventen sei eines der wichtigsten Instrumente, die den Ministerien und Hochschulen ein Feedback über die Qualität des Bildungsprozesses und die Qualität ihrer Ergebnisse geben. Auch die Hochschulabsolventenverwaltung und der Arbeitsmarkt führen ähnliche Umfragen unter Beteiligung der Arbeitgeber durch.

Dr. Nayef Al Hajraf, Generalsekretär des GCC, merkte in seiner Ansprache an die Tagung an, dass die wichtigsten Herausforderungen, denen sich die Hochschulen gegenübersehen, die Entwicklung der wissensbasierten Wirtschaft sind, die auf der Produktion, Verbreitung und Nutzung von Wissen und Informationen in verschiedenen Produktions- und Dienstleistungsaktivitäten, dem Fortschritt der Gesellschaft und ihrer Umwandlung in eine Wissensgesellschaft beruht.

Er wies darauf hin, dass die wissenschaftliche Forschung in "unserem gegenwärtigen Zeitalter" eine fundamentale Rolle als Instrument zur Entwicklung von Wissen, Kreativität und Innovation sowie als Informationsquelle für Entscheidungsträger spielt, um Problemlösungen zu finden und den Fortschritt voranzutreiben.

Das Treffen erörterte unter anderem den Rahmen für die Eindämmung der COVID-19-Pandemie, den strategischen Kooperationsplan des GCC für Hochschulbildung und wissenschaftliche Forschung.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://www.wam.ae/en/details/1395302877783

WAM/German