Dienstag 01 Dezember 2020 - 3:48:14 pm

Block 1 des Kernkraftwerks Barakah erreicht 80 % der Leistung, während die Tests zur Leistungssteigerung fortgesetzt werden


ABU DHABI, 18. November 2020 (WAM) -- Die Nawah Energy Company, das Joint Venture-Tochterunternehmen für Betrieb und Wartung von Kernkraftwerken und die Korea Electric Power Corporation, KEPCO, gaben heute bekannt, dass der Reaktor von Block 1 des Kernkraftwerks Barakah 80 Prozent der Nennleistung des Reaktors von Block 1 erreicht hat.

Dieser Meilenstein ist ein wichtiger Schritt in den laufenden Leistungssteigerungstests (Power Ascension Testing, PAT) von Block 1, bei denen es darum geht, die Reaktorleistung langsam zu erhöhen und gleichzeitig Daten zu sammeln und die Kontroll- und Sicherheitssysteme abzustimmen.

Während dieses gesamten Prozesses werden die Systeme von Block 1 überwacht und getestet, um sicherzustellen, dass sie den nationalen gesetzlichen Anforderungen und den höchsten internationalen Standards für Sicherheit, Qualität, Sicherung und Zuverlässigkeit entsprechen.

Das PAT wird unter der Aufsicht der unabhängigen Nuklearaufsichtsbehörde der VAE, der Federal Authority for Nuclear Regulation, FANR, durchgeführt, die seit Beginn der Entwicklung Barakahs mehr als 280 Inspektionen durchgeführt hat.

Diese nationalen Überprüfungen wurden durch mehr als 40 Beurteilungen und Peer-Reviews der Internationalen Atomenergie-Organisation, IAEA, und des Weltverbandes der Kernkraftwerksbetreiber, WANO, unterstützt.

Das Betriebsteam von Nawah in Block 1 arbeitet nun daran, die Stromproduktion des Kraftwerks auf 100 Prozent der Kapazität zu erhöhen, was die Endphase der PAT markiert. Nach Erreichen der 100-prozentigen Leistung wird Block 1 schrittweise abgeschaltet, um den Beginn eines Check Outage zu ermöglichen.

Während des Check Outage, der sich über einen Zeitraum von mehreren Monaten erstreckt, werden die Systeme von Block 1 sorgfältig geprüft, und jede geplante oder korrigierende Wartung wird durchgeführt, um seine Sicherheit, Zuverlässigkeit und Sicherung vor der Aufnahme des kommerziellen Betriebs zu gewährleisten.

Das Kernkraftwerk Barakah in der Region Al Dhafra des Emirats Abu Dhabi ist der Eckpfeiler des friedlichen Kernenergieprogramms der VAE, das den höchsten internationalen Standards für Sicherheit, Sicherung, Qualität, Transparenz und Nichtverbreitung entspricht.

Durch seine Rolle als Betreiber der Anlage setzt sich Nawah dafür ein, dass das Kernkraftwerk Barakah im Einklang mit allen regulatorischen Anforderungen und in voller Kooperation und Zusammenarbeit mit allen relevanten lokalen, regionalen und internationalen Interessengruppen betrieben wird.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302887586

WAM/German