Montag 18 Januar 2021 - 9:27:39 am

Die VAE leisten dringend Hilfe für die von Überschwemmungen in Malaysia Betroffenen


ABU DHABI, 9. Januar 2021 (WAM) -- Die Vereinigten Arabischen Emirate haben dringende humanitäre Hilfe für die von den Überschwemmungen im malaysischen Bundesstaat Pahang Betroffenen bereitgestellt.

Damit werden die Anweisungen Seiner Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der VAE-Streitkräfte, und die Folgemaßnahmen von S.H. Scheich Hamdan bin Zayed Al Nahyan, Repräsentant des Herrschers in der Region Al Dhafra und Vorsitzender des Emirates Red Crescent (ERC), umgesetzt.

Die Hilfe umfasst große Mengen an medizinischen Hilfsgütern, Nahrungsmitteln und Materialien für Unterkünfte in der ersten Phase des Hilfsprogramms, das vom Emirates Red Crescent durchgeführt wird und mehr als 50.000 betroffenen Menschen zugute kommt.

Der Emirates Red Crescent hat seine Vorbereitungen abgeschlossen, um die Direktiven der weisen Führung umzusetzen und die Bereitstellung der Hilfe für die von den Überschwemmungen Betroffenen zu beschleunigen.

Eine Delegation des Emirates Red Crescent ist in der malaysischen Hauptstadt eingetroffen, um die Hilfsmaßnahmen zu überwachen und die humanitären Bedürfnisse in den am stärksten betroffenen Gebieten in Koordination und Zusammenarbeit mit der Landesregierung von Pahang und den zuständigen malaysischen Behörden zu erfüllen.

Dr. Mohammed Ateeq Al Falahi, Generalsekretär des ERC, bekräftigte, dass die weise Führung immer bestrebt ist, die humanitäre und entwicklungspolitische Rolle der VAE regional und global zu stärken und den Unterprivilegierten und den von verschiedenen Katastrophen Betroffenen zu helfen.

Al Falahi erklärte, dass das Hilfsprogramm der VAE für Malaysia auf der Grundlage von Feldberichten und humanitären Appellen vorbereitet wird, wobei die dringenden Bedürfnisse in der aktuellen Phase berücksichtigt werden.

Er wies darauf hin, dass das Programm mehrere Phasen umfasst, die auf der Entwicklung der humanitären Situation vor Ort basieren, und erklärte, dass "die erste Phase sich auf Unterkünfte, Nahrungsmittel und Gesundheitsbedürfnisse konzentrieren wird, und dann werden weitere Phasen folgen."

Die sintflutartigen Regenfälle, die in letzter Zeit in Malaysia niedergingen, haben sintflutartige Überschwemmungen verursacht, von denen 11 Provinzen im Bundesstaat Pahang betroffen sind.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302900368

WAM/German