Montag 18 Januar 2021 - 8:51:35 am

Dubai veranstaltet am Donnerstag die Hankook 24H

  • دبي تستضيف سباق هانكوك 24 ساعة العالمي بعد غد
  • دبي تستضيف سباق هانكوك 24 ساعة العالمي بعد غد
  • دبي تستضيف سباق هانكوك 24 ساعة العالمي بعد غد

DUBAI, 12. Januar 2021 (WAM) -- Unter der Schirmherrschaft von S.H. Sheikh Mansour bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vorsitzender des Dubai Sports Council, wird das 16. Rennen der Hankook 24H DUBAI das Dubai Autodrome an diesem Wochenende zum Leben erwecken. Mehr als 250 Fahrer in 54 Autos, die 12 Marken und 33 Nationalitäten repräsentieren, werden bei einem der aufregendsten 24-Stunden-Langstreckenrennen der Welt an den Start gehen.

Das Eröffnungsrennen der 2021 24H SERIES, die Hankook 24H DUBAI, wird am Freitag um 15 Uhr gestartet und der Sieger wird 24 Stunden später die Zielflagge sehen.

Das Staraufgebot umfasst fünf ehemalige Sieger der Hankook 24H DUBAI in der heiß umkämpften GT3-Kategorie, aber die meisten Augen werden auf das emiratische Ass Khaled Al Qubaisi gerichtet sein, der das Rennen 2020 an der Seite von Jeroen Bleekemolen und Hubert Haupt zum dritten Mal in Folge gewonnen hat, zusätzlich zu seinen Siegen von 2012 und 2013.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302900993

WAM/German