Montag 19 April 2021 - 7:08:40 am

Das Ministerium für Energie und Infrastruktur führt das nationale integrierte Energiemodell ein


ABU DHABI, 2. März 2021 (WAM) - Das Ministerium für Energie und Infrastruktur hat in Zusammenarbeit mit der Khalifa University (KU) und der International Renewable Energy Agency (IRENA) das Nationale Integrierte Energiemodell vorgestellt.

Das Modell unterstützt die Formulierung der Energiezukunft für die VAE und die Gestaltung der nächsten 50 Jahre im Energiesektor, entsprechend der Vision der zukünftigen Regierung, und stellt auch einen Fahrplan für eine neue Phase der Nachhaltigkeit im Energiesektor dar.

Es bietet auch einen gemeinsamen Rahmen, der die Interessenvertreter im Energiesektor zusammenbringt, und es definiert die Konturen der Zukunft als Teil der Bemühungen der VAE, die Vorteile dieses Sektors zu maximieren, indem Strategien und Grundlagen für die Arbeit in diesem Sektor während der nächsten Phase im Einklang mit der nationalen Energiestrategie 2050 entwickelt werden. Diese zielt darauf ab, sichere und nachhaltige Energie für jedermann zu wettbewerbsfähigen Preisen zu erhalten, die Effizienz des individuellen und institutionellen Verbrauchs bis zum Jahr 2050 um 40 Prozent zu steigern und den Anteil sauberer Energie am gesamten im Land produzierten Energiemix auf 50 Prozent zu erhöhen.

Parallel zum Start des Nationalen Integrierten Energiemodells wurde eine Vereinbarung mit der Khalifa Universität und der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien getroffen, um die Energiemodellierungsfähigkeiten zu entwickeln.

Darüber hinaus wurde eine Partnerschaft gebildet, die die drei Einrichtungen zusammenbringt, um durch ihre Arbeit das Energiemodell der VAE zu entwickeln, das den Ansatz der VAE in diesem wichtigen Sektor unterstützen kann. Diese Partnerschaft wird auch von der Erfahrung der IRENA und den Forschungskapazitäten der Khalifa-Universität profitieren, um ein Programm zur Unterstützung der Überprüfung der Energiestrategie in den VAE zu erstellen und strategische Partner für die weitere Entwicklung der Energiepolitik im Land zu gewinnen.

Sharif Al Olama, Unterstaatssekretär des Ministeriums für Energie und Infrastruktur für Energie- und Erdölangelegenheiten, sagte: "Das Nationale Integrierte Energiemodell ist eine wichtige Stütze der nationalen Energiestrategie, die 2017 eingeführt wurde; Es wird derzeit an der Entwicklung einer nationalen Energiestrategie gearbeitet, um die Entwicklungen im Energiesektor auf lokaler und globaler Ebene zu harmonisieren, und es berücksichtigt die Ausrichtung der VAE auf die Diversifizierung der Energiequellen und die Entwicklung des Sektors, indem es verschiedene Lösungen zusätzlich zu den traditionellen Energien findet, in einer Weise, die die nachhaltige Entwicklung, die nationale Wirtschaft und den Übergang des Landes zu den nächsten 50 Jahren der Errungenschaften bis zur Hundertjahrfeier der VAE 2071 unterstützt. "

Dr. Arif Sultan Al Hammadi, Executive Vice-President der Khalifa University of Science and Technology, sagte: "Die Khalifa University freut sich, diese Partnerschaft mit dem Ministerium für Energie und Infrastruktur in den Bereichen Energiemodellierung und energiepolitische Forschung einzugehen, um die Entwicklung und die Unterstützung der gegenseitigen Investitionen zu stärken und zu unterstützen. Diese Zusammenarbeit wird dazu beitragen, das 'UAE Energy Model' durch die IRENA-Toolkits und den Aufbau von Kapazitäten in der Energiemodellierung zu entwickeln."

Francesco La Camera, Generaldirektor von IRENA, betonte seinerseits, dass ein auf erneuerbaren Energien basierendes Energiesystem der Kern jeder nationalen Verpflichtung im Rahmen des Pariser Klimaabkommens ist, was wiederum das Wirtschaftswachstum unterstützt und neue Arbeitsplätze schafft. Die Umwelt zu erhalten und gleichzeitig den globalen Trend zu Klimastabilität und Ressourcensicherheit zu verstärken.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302914826

WAM/German