Samstag 17 April 2021 - 8:39:13 am

Vorsitzender der VAE-Kammer und griechischer Botschafter besprechen Handelskooperation


ABU DHABI, 6. April 2021 (WAM) -- Mohammed Thani Al Rumaithi, Vorsitzender der Föderation der Kammern der VAE, hat Dionyssios Zois, Botschafter der Hellenischen Republik in den VAE, im Turm der Kammer in Abu Dhabi empfangen, um Wege zur weiteren Entwicklung der gemeinsamen wirtschaftlichen Zusammenarbeit und zum Dienst an den Geschäftsgemeinschaften sowohl in den VAE als auch in Griechenland zu besprechen.

Al Rumaithi lobte die gegenseitigen und sich ständig weiterentwickelnden Beziehungen zwischen den VAE und Griechenland, insbesondere in Anbetracht der starken politischen und wirtschaftlichen Vertretung beider Länder.

Er lobte auch die Rolle des Privatsektors bei der Stärkung von Handels- und Investitionspartnerschaften und der Steigerung von Investitionsmöglichkeiten und gemeinsamen Projekten zwischen den beiden Ländern, insbesondere in den Bereichen Lebensmittelindustrie, Logistik, Infrastruktur, Transport, Tourismus und Telekommunikation.

Botschafter Zois betonte seinerseits das Interesse seines Landes an der Förderung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit auf allen Ebenen, was die Handelsaustauschraten zwischen den beiden Ländern erhöhen würde.

Er lobte auch die Bemühungen der Föderation der VAE-Kammern, das Rad der Handels- und Investitionskooperation zwischen den beiden Ländern voranzutreiben, um die gemeinsamen Ziele der VAE und Griechenlands zu verwirklichen.

An dem Treffen nahmen auch Mohamed Helal Al Mheiri, Generaldirektor der Kammer von Abu Dhabi, und sein Stellvertreter Abdullah Ghurair Al Qubaisi teil.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

https://www.wam.ae/en/details/1395302924708

WAM/German