Sonntag 09 Mai 2021 - 3:23:53 pm

Sharjah Ruler weiht das DDRFA-Gebäude ein

  • حاكم الشارقة يفتتح مبنى الإدارة العامة للإقامة وشؤون الأجانب
  • حاكم الشارقة يفتتح مبنى الإدارة العامة للإقامة وشؤون الأجانب
  • حاكم الشارقة يفتتح مبنى الإدارة العامة للإقامة وشؤون الأجانب
  • حاكم الشارقة يفتتح مبنى الإدارة العامة للإقامة وشؤون الأجانب

SHARJAH, 11. April 2021 (WAM) -- S.H. Dr. Sheikh Sultan bin Muhammad Al Qasimi, Mitglied des Obersten Rates und Herrscher von Sharjah, hat die große Rolle gelobt, die die Generaldirektion für Aufenthalts- und Ausländerangelegenheiten (GDRFA) bei der Bewahrung der Geschichte der VAE und der Organisation der Registrierung von Bürger- und Einwohnerdaten spielt, in einer Art und Weise, die die Genealogie, die Geschichte und den rechtlichen Status der Einwohner und Besucher dokumentiert.

Dies geschah während der Rede Seiner Hoheit, die er am Sonntag bei der Einweihung des Gebäudes der GDRFA im Muzaira'a-Gebiet im Bezirk Al Rahmaniyah in Sharjah hielt.

S.H. wies auf den großen Beitrag der GDRFA durch Informationen und Daten hin, die der Regierung helfen, Entscheidungen zu treffen und die Bedingungen der Menschen zu kennen, was zur Bereitstellung von Dienstleistungen für die Bürger und ihre Familien beiträgt.

Er lobte die Schritte, die zuvor von der GDRFA eingeleitet worden waren, indem sie eine Studie über den Ersatz von Arbeitsplätzen nach schrittweisen Schritten vorlegte, um das Gleichgewicht der Arbeit und der den Mitarbeitern zugewiesenen Aufgaben zu erhalten.

S.H. Dr. Sheikh Sultan lobte auch die einfachen Dienstleistungen, die von der GDRFA erbracht werden, und forderte die GDRFA auf, die Dienstleistungen für alle weiter zu entwickeln. Er dankte auch allen föderalen und lokalen Behörden, die zur Fertigstellung des Gebäudes beigetragen haben, das die Arbeit der GDRFA in Sharjah unterstützt.

Nach seiner Ankunft entfernte Seine Hoheit den traditionellen Vorhang, um die offizielle Eröffnung des Gebäudes, das eine Gesamtfläche von 18,6 Tausend Quadratmetern hat, zu markieren. Danach besichtigte Seine Hoheit das Gebäude und machte sich mit seinen wichtigsten Hallen, Abteilungen und Einrichtungen vertraut.

Der Herrscher von Sharjah wurde über die Hauptempfangshalle informiert, die sich durch ihren offenen Raum auszeichnet, der hilft, alle Kunden reibungslos und bequem zu empfangen, und das Gebäude umfasst 100 Tische, um Kunden zu empfangen und ihre Transaktionen nach den besten und schnellsten Verfahren durchzuführen.

S.H. machte sich mit den wichtigsten Dienstleistungen vertraut, die den Kunden angeboten werden, die zwischen den Dienstleistungen im Bereich der Aufenthaltsgenehmigung, der Ausländerangelegenheiten, der Identität und der Staatsangehörigkeit variieren, die in Übereinstimmung mit hochwertigen Standards angeboten werden, die den Kunden einen einfachen und fortschrittlichen Service bieten.

S.H. besichtigte das Theater des Gebäudes, das mit der neuesten technischen und logistischen Ausrüstung ausgestattet ist und eine Kapazität von 385 Personen hat, um Veranstaltungen, Konferenzen, Vorträge und andere Aktivitäten zu empfangen.

Das Gebäude umfasst eine Reihe von Besprechungsräumen, die jeder Abteilung separat zugewiesen wurden und mit der neuesten Ausrüstung und vollständiger Privatsphäre für jeden Saal entworfen wurden, zusätzlich zu Schulungsräumen für Mitarbeiter und einer Moschee, die 170 Gläubige aufnehmen kann.

Das Gebäude verfügt außerdem über einen Balkon mit Blick auf die Wartehalle, einen Aufenthaltsraum in der Mitte des Gebäudes, eine Kinderkrippe für die Kinder von arbeitenden Müttern im Gebäude, die von einer Reihe von Fachleuten betreut wird, eine Sporthalle, die mit den neuesten Trainingsgeräten ausgestattet ist, und eine Klinik, die vom Ministerium für Gesundheit und Prävention betreut wird.

Das Gebäude wurde nach den neuesten Systemen entworfen, die die Erhaltung der Umwelt unterstützen und Nachhaltigkeit mit Geräten erreichen, die Energie sparen und eine längere Lebensdauer des Gebäudes ermöglichen.

Brigadier Arif Mohammed Al Shamsi, Exekutivdirektor für Residenz- und Ausländerangelegenheiten in Sharjah, hielt eine Rede, in der er Seiner Hoheit dem Herrscher von Sharjah seinen aufrichtigen Dank für die Eröffnung des neuen Gebäudes und die uneingeschränkte Unterstützung und Richtlinien Seiner Hoheit aussprach, die zur Entwicklung der Regierungsarbeit beitragen.

Al Shamsi gab einen Überblick über das Gebäude und die wichtigsten Abteilungen, Sektionen und Arbeitsmechanismen, denen die GDRFA folgt, um qualitativ hochwertige Dienstleistungen mit kurzen Zeiträumen und einfachen Verfahren anzubieten.

Der Herrscher von Sharjah sah auch einen visuellen Film über das Design des Gebäudes, die darin enthaltenen Einrichtungen und die Systeme, die bei seinem Bau und Betrieb verwendet werden.

An der Eröffnungszeremonie des Gebäudes nahmen Sheikh Khalid bin Abdullah Al Qasimi, Vorsitzender der Sharjah Ports, Customs and Free Zones Authority, Sheikh Salem bin Abdulrahman Al Qasimi, Vorsitzender des Sharjah Ruler's Office, teil, Mohammed Obaid Al Zaabi, Leiter der Abteilung für Protokoll und Gastfreundschaft, Generalmajor Suhail Saeed Al Khaili, amtierender Generaldirektor der Bundesbehörde für Identität und Staatsbürgerschaft, und eine Reihe von Geschäftsführern der GDRFA in den Emiraten.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302926306

WAM/German