Mittwoch 19 Mai 2021 - 6:44:27 am

VAE-Botschafter in Russland: Die VAE sind an russischen Investitionen interessiert


MOSKAU, 12. April 2021 (WAM) -- Dr. Mohamed Ahmed bin Sultan Al Jaber, Botschafter der VAE in Russland, hat gesagt, dass die VAE daran interessiert sind, russische Investitionen ins Land zu holen.

In einem Interview mit der russischen Nachrichtenagentur "Sputnik", am Rande eines Treffens mit russischen Geschäftsleuten, sagte Al Jaber, dass die Wirtschafts- und Investitionsbeziehungen zwischen den VAE und der Russischen Föderation hervorragend sind und beide Seiten daran interessiert sind, diese in verschiedenen Bereichen zu steigern.

Er fügte hinzu, dass die emiratischen Investitionen in Russland in einem beschleunigten Tempo voranschreiten und die Botschaft der VAE enorme Anstrengungen unternimmt, um weitere Möglichkeiten zu erkunden, von denen beide Länder profitieren.

Er erklärte, dass die emiratischen Investitionen in Russland breit gefächert sind und wies darauf hin, dass Mubadala Projekte hat und sich darauf freut, weiter in das Land zu investieren. Er wies auch darauf hin, dass Geschäftsleute in beiden Ländern ebenfalls daran arbeiten, gegenseitige Investitionsmöglichkeiten zu erkunden.

Der russische Direktinvestitionsfonds und die Mubadala Investment Company vereinbarten 2013 die Einrichtung einer gemeinsamen Investitionsplattform in Höhe von 2 Milliarden US-Dollar, um in verschiedene Projekte in Russland zu investieren, darunter auch Infrastrukturprojekte.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302926475

WAM/German