Donnerstag 06 Mai 2021 - 11:31:08 pm

UNICEF lobt die Unterstützung von Mohamed bin Zayed für die Bekämpfung von COVID-19 und die sichere Wiederaufnahme der Impfaktivitäten gegen Polio


NEW YORK, 28. April 2021 (WAM) -- Das Internationale Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) hat die Unterstützung Seiner Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, Kronprinz von Abu Dhabi und stellvertretender Oberbefehlshaber der VAE-Streitkräfte, bei der Bekämpfung von COVID-19 und der sicheren Wiederaufnahme von Impfaktivitäten gegen Polio und andere tödliche Kinderkrankheiten gelobt.

"Die Führung und unerschütterliche Unterstützung Seiner Hoheit des Kronprinzen von Abu Dhabi und der VAE hilft den Ländern, COVID-19 zu bekämpfen und die Impfaktivitäten gegen Polio und andere tödliche Kinderkrankheiten sicher wieder aufzunehmen", twitterte der Fonds heute.

Die VAE waren durch ihre Initiativen und Feldarbeit unter der Leitung Seiner Hoheit Scheich Mohamed bin Zayed Al Nahyan, der das Konzept des "Erreichens der letzten Meile" zu einer der obersten Prioritäten der Agenda für nachhaltige Entwicklung der VAE machte, immer an vorderster Front der Bemühungen. Die VAE waren auch in der Lage, diesen Trend im Geiste der kollektiven Verantwortung in eine schnelle Reaktion umzusetzen, indem sie begannen, medizinische Hilfsgüter und Ausrüstung für verschiedene Zwecke zu verschiffen und zu liefern, und vor allem die dringende Verteilung von Impfstoffen durch die Coalition of Hope.

In diesem Zusammenhang haben die VAE 2000 Tonnen medizinischer Hilfsgüter in 130 Länder geschickt, als Teil ihres Bestrebens, die Werte der Güte, Kooperation und Solidarität unter den Menschen zu verbreiten.

Letztes Jahr gab das UAE-Pakistan Assistance Programme (UAE PAP) bekannt, dass im Rahmen der Polio-Impfkampagne der VAE, die von 2014 bis Ende 2020 in Pakistan durchgeführt wurde, über sieben Jahre hinweg 508.092.472 Dosen Polio-Impfstoff an mehr als 86 Millionen Kinder in Pakistan verabreicht wurden.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302930865

WAM/German