Dienstag 15 Juni 2021 - 11:31:03 am

VAE-Team nimmt an Qualifikationsspielen zur FIFAe-Weltmeisterschaft teil


DUBAI, 29. April 2021 (WAM) -- Das eSports-Team der VAE wird an den von der FIFA organisierten Qualifikationsturnieren zur FIFAe-Weltmeisterschaft teilnehmen, an denen mehrere nationale Verbände beteiligt sind.

Das Team wird in Gruppe 1 spielen, in der sechs nationale Verbände aus dem Nahen Osten und Afrika vertreten sind, nämlich die VAE, Saudi-Arabien, Kuwait, Katar, Indien und Südafrika.

Die VAE werden durch Rashid Obaid Al Zaabi (PlayStation) und Hamad Ahmed Al Hammadi (Xbox) vertreten. Morgen, am Freitag, spielen die Mitglieder des Teams gegen Kuwait, Südafrika und Indien. Am darauffolgenden Tag spielen sie gegen Saudi-Arabien und Katar.

Die Teilnahme der Mannschaft ist Teil der Kooperation zwischen dem Fußballverband der VAE (UAEFA) und dem Verband für elektronische Sportgeräte der VAE, die bei der Westasien-Meisterschaft im vergangenen Monat begann, als die Mannschaft den zweiten Platz belegte.

Die FIFAe-Weltmeisterschaft wird im August 2021 in Dänemark ausgetragen.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302931122

WAM/German