Montag 02 August 2021 - 3:26:13 pm

Dubai Custom und DP World führen Automatisierung von Exit/Entry Zertifikaten ein


DUBAI, 17. Juli 2021 (WAM) -- Der Zoll von Dubai hat sich mit DP World, Region VAE, dem führenden Anbieter von intelligentem Handel, zusammengetan, um mit der Einführung der Automatisierung von Exit/Entry Certificates den Prozess der Ladungsausfuhr aus dem Hafen Jebel Ali zu verbessern.

Im Durchschnitt werden täglich 700 Dokumente im Customer Service Centre gestempelt, was sich auf ca. über 250.000 Dokumente pro Jahr summiert. Die Automatisierung der Ausreisebescheinigungen vereinfacht den Prozess der Einreichung von Erstattungsanträgen bei der Zollbehörde von Dubai, spart Zeit und Kosten und beschleunigt gleichzeitig den Export von Waren aller Art.

Ahmed Mahboob Musabih, Generaldirektor des Zolls von Dubai, sagte dazu: "Wir freuen uns, die Initiative zur Automatisierung von Exit/Entry Certificates in Zusammenarbeit mit DP World zu starten. Sie ist Teil der Pläne des Zolls von Dubai, die Zollverfahren zu automatisieren und fortschrittliche Technologien zu nutzen, um den Zeit- und Kostenaufwand für die Kunden so zu reduzieren, dass die kommerziellen Abläufe unterstützt und Dubais Position im globalen Handel gestärkt wird. Unser Ziel ist es, die Vision Seiner Hoheit Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Premierminister und Herrscher von Dubai, zu erfüllen, den Außenhandel Dubais in den kommenden Jahren auf 2 Billionen AED zu steigern."

Muasbih weiter: "Die COVID-19-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig es ist, digital zu werden, um die Kontinuität des Geschäfts und der Lieferkette zu gewährleisten, indem wir helfen, die Herausforderungen der globalen Sperrung zu bewältigen und die Effizienz des Handels und der Frachtoperationen aufrechtzuerhalten. Heute unternehmen wir bei Dubai Customs einen neuen Schritt, um die elektronische Transformation in der Regierungsarbeit voranzutreiben, indem wir die Exit/Entry Certificate Automation durch unsere fortschrittlichen Systeme zum Nutzen der Kunden implementieren. Die neue Initiative wird den Export aller Arten von Waren vorantreiben, indem sie die Einreichung von Erstattungsanträgen beschleunigt, da die Kunden nun in der Lage sein werden, ihre Anträge direkt nach dem Export und dem Abgang der Fracht einzureichen, ohne physische Papiere vorlegen zu müssen. Mit Blick auf die Zukunft sind wir im Rahmen unserer Strategie 2021-2026 bestrebt, führende Zolldienstleistungen anzubieten, um die Kundenerfahrung bei der Inanspruchnahme aller Dienstleistungen auf einfache und papierlose Weise zu verbessern, in Übereinstimmung mit Dubais papierloser Strategie."

Abdulla Bin Damithan, CEO und Managing Director, DP World - UAE Region and Jafza, sagte: "Die Automatisierung der Exit/Entry Services in Zusammenarbeit mit Dubai Customs wird eine wichtige Rolle bei der Abmilderung der beispiellosen Herausforderungen in der Lieferkette aufgrund der COVID-19-Pandemie spielen. Kontaktlos ist der Weg in die Zukunft, und wir hoffen, dass wir Vorreiter dieses Wandels in der Geschäftswelt sein werden, da er dazu beitragen wird, die operative Belastung und die damit verbundenen Kosten zu reduzieren und gleichzeitig eine sichere Umgebung zu schaffen. Außerdem ist es unser Ziel, unseren Kunden zufriedenstellende Dienstleistungen zu bieten. Wir waren begeistert von der Wertschätzung, die diese Initiative während eines Pilotversuchs erfahren hat."

Bin Damithan fügte hinzu: "DP World, UAE Region war schon immer an der Spitze der digitalen Innovation im Land. Sei es unser technologisch fortschrittliches Handels- und Logistikzentrum oder diese neue Initiative, die den Warenexport revolutionieren und die Lieferkette aufwerten wird. Außerdem haben wir kontinuierlich die papierlose Strategie von Smart Dubai unterstützt, die darauf abzielt, ab diesem Jahr 100 Prozent der internen Prozesse und kundenorientierten Dienstleistungen zu digitalisieren."

Diese Initiative wird den Rückerstattungsprozess beschleunigen, da Kunden nun Rückerstattungsanträge direkt nach der Abfahrt der Schiffe einreichen können. Die Wartezeit für physische Dokumente zur Einreichung entfällt.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302953585

WAM/German