Freitag 02 Dezember 2022 - 5:19:32 pm

Mohammed Al Zarooni: VAE gehören zu den weltweit schnellsten Ländern beim Aufbau von 5G-Netzen


DUBAI, 31. Juli 2021 (WAM) -- Mohammed Ibrahim Al Zarooni, stellvertretender Direktor des Sektors Information und digitale Verwaltung bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und digitale Verwaltung (TDRA), bekräftigte, dass die VAE zu den schnellsten Ländern der Welt bei der Einführung von 5G-Netzen gehören, was die Umsetzung der neuesten Projekte in den Bereichen Gesundheit, Verkehr, Bildung und Logistik erleichtert hat.

In einer Erklärung gegenüber der Emirates News Agency (WAM) sagte Al Zarooni, dass die von den 5G-Netzen gebotenen Möglichkeiten den Einsatz von technischen Lösungen beschleunigen werden, die den Aufbau intelligenter Städte ermöglichen, einschließlich intelligenter Verkehrsmittel, selbstfahrender Fahrzeuge und unbemannter Flugzeuge.

Sie ebnen auch den Weg für den Einsatz von Drohnen im Fracht- und Postversand und für Fernoperationen, die vor allem in Notfällen Leben retten können, fügte er hinzu und merkte an, dass KI-Lösungen bei der Analyse großer Datenmengen und der Entwicklung intelligenter Dienste zum Einsatz kommen werden, was das Glücksniveau in der VAE-Gemeinschaft steigern wird.

Al Zarooni erklärte, dass die TDRA weiterhin die Infrastruktur entwickelt, die für die Nutzung der neuesten KI-Lösungen erforderlich ist, und hob die Bemühungen der Regierung der VAE hervor, das weltweit beste integrierte und flexible Ökosystem für Regierungsdienstleistungen zu entwickeln. Im Jahr 2020 schufen die VAE die Position des Chief of Government Services, um die Entwicklung des staatlichen Dienstleistungssystems durch kundenorientierte Programme zu beaufsichtigen, die zur Steigerung der Effizienz der Dienstleistungen beitragen.

Darüber hinaus hat die Regierung der VAE die VAE-Strategie für staatliche Dienstleistungen 2021-2025 auf den Weg gebracht, die die Bereitstellung erstklassiger staatlicher Dienstleistungen gewährleistet und die digitale Transformation des Landes in den nächsten zwei Jahren vorantreibt.

Zu den globalen Triebkräften für künftige Dienstleistungen sagte Al Zarooni, dass es Prognosen für einen bevorstehenden wichtigen strategischen Wandel gibt, der das globale Gleichgewicht der Kräfte verschieben wird, da KI-Systeme im Jahr 2030 voraussichtlich 16 Billionen US-Dollar zum globalen BIP beitragen werden und erneuerbare Energien 50 Prozent des weltweiten Energiebedarfs abdecken werden.

Diese und andere große Veränderungen müssen proaktiv und innovativ angegangen werden, indem modernste technische Lösungen eingesetzt werden, um die dadurch entstehenden Chancen optimal zu nutzen und zu verwalten, so der Experte weiter.

Im Hinblick auf die Zukunft der staatlichen Dienstleistungen in den VAE erklärte Al Zarooni, dass fünf Hauptsäulen identifiziert wurden, um die Zukunft der Dienstleistungen zu gestalten. Dazu gehören der Aufbau von Vertrauen und Partnerschaften zwischen der Regierung und der Gesellschaft, wobei alle Daten dem privaten Sektor zur Verfügung gestellt werden sollen; die Bereitstellung eines nahtlosen Zugangs zu Dienstleistungen rund um die Uhr und von jedem Ort aus; die Entwicklung von Dienstleistungen, die die Lebensqualität verbessern; die Gestaltung von proaktiven und personalisierten Online-Diensten der Regierung; und die Gewährleistung einer besseren Verwaltung der Dienstleistungen durch die Gestaltung proaktiver Politiken und Gesetze, erklärte er.

Er wies ferner darauf hin, dass eine Studie über die erwarteten Auswirkungen der neuen Vision der VAE für Behördendienste gezeigt habe, dass sie dazu beitragen werde, das BIP der VAE um 8 Prozent zu steigern, was ein Ergebnis der Partnerschaft zwischen der Regierung und dem Privatsektor sei, der mehr Arbeitsplätze und Investitionsmöglichkeiten schaffe und zudem die Effizienz der Behördendienste um 90 Prozent erhöhe.

In Bezug auf den Erfolg der VAE bei der Eindämmung der COVID-19-Pandemie sagte Al Zarooni, dass die vorausschauenden Digitalisierungspläne der VAE einen reibungslosen Übergang zur Fernarbeit und zum Fernunterricht ermöglichten. Er fügte hinzu, dass die Verfügbarkeit von mehr als 6.000 digitalen Behördendiensten und eine solide E-Commerce-Infrastruktur in allen Sektoren eine große Rolle bei der Aufrechterhaltung der Sicherheit der Mitglieder der VAE-Einwohner und -Bürger gespielt habe.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302956691

WAM/German