Dienstag 28 September 2021 - 2:37:45 am

Vereinigte Staaten verurteilen jüngsten Raketenangriff der Houthi auf Saudi-Arabien


WASHINGTON, 6. September 2021 (WAM) -- Die Vereinigten Staaten haben den jüngsten Raketenangriff der Houthi auf Saudi-Arabien verurteilt, der am 4. September in der Ostprovinz einschlug, zwei Kinder verletzte und mehrere Häuser beschädigte.

"Dies ist völlig inakzeptabel", sagte Außenminister Antony J. Blinken in einer Erklärung und fügte hinzu, dass diese Angriffe das Leben der Einwohner des Königreichs bedrohen.

"Wir fordern die Houthis erneut auf, unverzüglich einem umfassenden Waffenstillstand zuzustimmen und diese grenzüberschreitenden Angriffe und Angriffe innerhalb des Jemens zu beenden, insbesondere ihre Offensive auf Marib, die die humanitäre Krise verschärft und den Konflikt verlängert.  Die Houthis müssen beginnen, auf eine friedliche, diplomatische Lösung unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen hinzuarbeiten, um diesen Konflikt zu beenden", schloss er.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302967121

WAM/German