Dienstag 28 September 2021 - 1:57:29 am

Stand der Hamriyah Free Zone Authority auf der Big Five lockt Investoren mit exklusiven Privilegien und Angeboten


SHARJAH, 12. September 2021 (WAM) -- Mit dem Beginn der Big Five Show, der größten Bau- und Konstruktionsmesse der Mena-Region, die vom 12. bis 15. September im Dubai World Trade Center stattfindet, zieht der Stand der Hamriyah Free Zone Authority (HFZA) eine große Anzahl von Investoren an, die ihre Bereitschaft bekundet haben, die Zone zu besuchen, um sich mit den vorhandenen Möglichkeiten und Vorteilen vertraut zu machen.

Die Teilnahme der HFZA an diesem Großereignis spiegelt ihr Bestreben wider, ein aktives Element bei den verschiedenen landesweiten Wirtschaftsveranstaltungen und -aktivitäten zu sein, um die Dienstleistungen und Privilegien, die sie Geschäftsleuten und Investoren bietet, zu fördern.

Darüber hinaus ebnet die Teilnahme an einer solchen globalen Veranstaltung den Weg für die Kommunikation mit lokalen und ausländischen Wirtschaftsakteuren und versorgt sie mit umfassenden Informationen über die Behörde und die vielen strategischen Vorteile von Sharjah.

Die Teilnahme zielt auch darauf ab, die Rolle Sharjahs in den Bereichen Wirtschaft und Stadtentwicklung zu beleuchten, da es eines der wichtigsten Zentren für Bauprojekte ist, die auf dem Boden des Staates stattfinden.

Die HFZA möchte diese Gelegenheit nutzen, um ihre neuesten Entwicklungen vorzustellen, einschließlich der sofort nutzbaren Grundstücke und Lagerhallen, der fortschrittlichen Infrastruktur und der Räumlichkeiten, die für alle mit dem Bauwesen verbundenen Branchen geeignet sind.

Die Freihandelszone Hamriyah bietet außerdem hocheffiziente Logistikdienste, eine breite Produktpalette, die den Bedürfnissen der verschiedenen Unternehmen gerecht wird, und ein integriertes Geschäftssystem, das alle Dienstleistungen unter einem Dach anbietet, einschließlich Verwaltungs- und Genehmigungsdienste und eine globale Geschäftsgemeinschaft.

Während ihrer Teilnahme wird die Hamriyah ihre neuesten Projekte ankündigen, die darauf abzielen, den zunehmenden Zustrom großer internationaler und multinationaler Unternehmen zu bewältigen, die eine solide Präsenz auf den regionalen Märkten aufbauen wollen.

Über 1200 Aussteller aus 50 Ländern nehmen an der Veranstaltung teil. Die Freihandelszone Hamriyah hat ein spezielles Werbeprogramm vorbereitet, um ihre Investitionsmöglichkeiten zu präsentieren.

Die HFZA, die zweitgrößte Industrie-Freihandelszone in den VAE, bietet nicht nur Industrie- und Gewerbegrundstücke, sondern auch eine fortschrittliche Infrastruktur und moderne Einrichtungen, die die externen Expansionspläne der Investoren stärken, insbesondere im Bereich des Imports und Reexports auf die Weltmärkte. Darüber hinaus bietet sie zahllose Wettbewerbsvorteile, vor allem einen Ein-Fenster-Betrieb, der die Effizienz der Leistung steigert und die Verfahren für die Geschäftstätigkeit vereinfacht, sowie zahlreiche Steuerbefreiungen, die Rückführung von Kapital und Gewinnen, die vollständige Beteiligung ausländischer Investoren am Unternehmen und den schnellen Zugang zu regionalen und globalen Märkten.

Übersetzt von: Magdy Elserougy.

http://wam.ae/en/details/1395302969261

WAM/German