Dienstag 28 September 2021 - 2:22:37 am

Japans Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai kann über digitale Technologie aus der Ferne besichtigt werden


TOKIO, 14. September 2021 (WAM) -- Der japanische Pavillon auf der Expo 2020 in Dubai wird digitale Technologie nutzen, um Menschen aus aller Welt einen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung zu ermöglichen.

Der Pavillon werde Besuchern aus aller Welt die Attraktivität Japans vermitteln, indem er ihnen die Möglichkeit gebe, die Geschichte und die Technologie des Landes zu erleben, zitierte Kyodo News of Japan das Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie, das hofft, die Begeisterung für die Weltausstellung 2025 in Osaka zu steigern.

Zusätzlich zur Eröffnung zweier spezieller Websites, die als "Virtueller Japan-Pavillon" dienen sollen, wird das Land den Menschen erlauben, mit ferngesteuerten Avatar-Robotern an einigen Veranstaltungen im Pavillon teilzunehmen.

Diese Veranstaltungen werden für eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern für einen begrenzten Zeitraum abgehalten.

Unter dem Motto "Where Ideas Meet" wird der Japan-Pavillon die neuesten visuellen und räumlichen Präsentationen, einschließlich bewegter Bilder und ultrafeiner Nebel, nutzen, um die Besucher erleben zu lassen, wie verschiedene Begegnungen neue Ideen hervorbringen und die Welt in eine bessere Zukunft führen, so das Ministerium.

Die Ausstellungen werden Japans Landschaft und die Herausforderungen, denen sich die Welt heute gegenübersieht, beleuchten. Auch Miniaturmodelle, die das Land repräsentieren, und ein Bereich, in dem die Expo 2025 in der Kansai-Region vorgestellt wird, werden aufgebaut sein.

Die Sushi-Kette Sushiro wird auf der Dubai Expo, die bis Ende März nächsten Jahres in der Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattfindet, ein Restaurant eröffnen und Halal-Gerichte anbieten, die nach islamischem Recht zubereitet werden, so das Ministerium.

"Wir wollen diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg machen, indem wir den Charme Japans so gut wie möglich vermitteln und den Schwung für die Expo in Osaka verstärken", sagte Wirtschafts-, Handels- und Industrieminister Hiroshi Kajiyama bei einer Veranstaltung am 1. September.

Die Dubai Expo wird am 1. Oktober eröffnet und läuft bis zum 31. März. Sie steht unter dem Motto "Connecting Minds and Creating the Future" durch Nachhaltigkeit, Mobilität und Chancen.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302969761

WAM/German