Donnerstag 02 Dezember 2021 - 1:11:32 pm

Der ikonische Dubai Run kehrt am 26. November auf die Sheikh Zayed Road zurück


DUBAI, 20. Oktober 2021 (WAM) -- Der Dubai Run, einer der wichtigsten Höhepunkte der Dubai Fitness Challenge, wird am Freitag, den 26. November, auf die Sheikh Zayed Road zurückkehren. Die Anmeldung für die mit Spannung erwartete Veranstaltung ist ab sofort für Läufer aller Alters- und Leistungsklassen möglich.

Nach dem Erfolg des Dubai Run in den letzten beiden Jahren werden Zehntausende von Läufern auf der riesigen Laufstrecke in der Stadt erwartet. Die 5 km-Strecke ist speziell für Familien und die 10 km-Strecke für Freizeit- und professionelle Läufer konzipiert.

Die Veranstaltung steht im Einklang mit den Richtlinien Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Premierminister und Herrscher von Dubai, die Stadt in die aktivste Metropole der Welt zu verwandeln, sowie mit der umfassenderen Vision, Dubai zur besten Stadt der Welt zum Leben, Arbeiten und Besuchen zu machen.

Die Startlinie befindet sich in der Nähe des spektakulären Museum of Future, und alle Läufer werden an einigen der unverkennbaren Wahrzeichen Dubais vorbeikommen, darunter die Emirates Towers und Downtown Dubai, bevor sie die Ziellinie in der Al Mustaqbal Street in der Nähe des Dubai World Trade Centre überqueren. Auf der 10-km-Strecke kommen die Läufer auch an der Dubai Mall, dem Burj Khalifa und dem Sheikh Mohammed bin Rashid Boulevard vorbei.

In diesem Jahr gibt es zahlreiche Gelegenheiten, sich auf den Dubai Run vorzubereiten, denn im Oktober und November finden überall in der Stadt Aufwärmveranstaltungen statt. Dazu gehören der Dubai Academic City Run, der Dubai South Run, der CBD Run on The Palm und der Dubai Design District Run sowie ein spezieller Lauf zu Halloween am 30. Oktober und der Expo 2020 Dubai Run am 19. November. Läufer, die sich für den Dubai Run anmelden, erhalten mit freundlicher Genehmigung von Sun and Sand Sports ein Dubai Run-T-Shirt in limitierter Auflage, das aus nachhaltigem Material hergestellt wird (begrenzte Stückzahl).

Ahmed Al Khaja, CEO von Dubai Festivals and Retail Establishment, sagte: "Der Dubai Run verkörpert alles, wofür die Dubai Fitness Challenge steht. Es ist eine Veranstaltung, bei der jeder mitmachen kann, unabhängig von seinem Alter oder seinen Lauffähigkeiten. Wir heißen Walker oder Läufer, Teilnehmer im Rollstuhl, Achtjährige oder Achtzigjährige willkommen. Wichtig ist nur, dass man mitmacht, sich an der frischen Luft bewegt und einen aktiveren Lebensstil pflegt. Der Lauf auf der Sheikh Zayed Road und rund um die Sehenswürdigkeiten Dubais ist ein Erlebnis, das Erinnerungen weckt, und ich freue mich darauf, Bürger, Einwohner und Besucher am Freitag, den 26. November, an der Startlinie zu sehen."

Saeed Hareb, Generalsekretär des Dubai Sports Council, sagte: "Der Dubai Run hat sich zu einem der wichtigsten Events im jährlichen Veranstaltungskalender der Dubai Fitness Challenge entwickelt. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr mit Zehntausenden von Teilnehmern erwarten wir in diesem Jahr eine noch größere Beteiligung von Sport- und Fitnessbegeisterten aller Altersgruppen, Nationalitäten und Fähigkeiten sowie von Profi- und Hobbyläufern. Wir freuen uns darauf, die Sheikh Zayed Road in eine riesige Laufstrecke zu verwandeln und Dubai dem Ziel, eine der aktivsten Städte der Welt zu werden, einen Schritt näher zu bringen."

"Dubai Run ist der Inbegriff dessen, was Dubai ausmacht: ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen und Menschen, die in Harmonie zusammenkommen, um die Lebensqualität zu genießen, die die Stadt zu bieten hat, und die zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten zu nutzen, die ihnen einen gesünderen und aktiveren Lebensstil ermöglichen - während der Dubai Fitness Challenge und das ganze Jahr über", fügte Hareb hinzu.

Alexander van 't Riet, CEO von Mai Dubai, sagte: "Wir freuen uns, den Dubai Run das zweite Jahr in Folge zu unterstützen und damit unserem Ziel zu entsprechen, Fitness zu einem aktiven Teil der emiratischen Kultur zu machen. Dies ist Teil unseres Engagements für die Dubai Fitness Challenge, die von H.H. Sheikh Hamdan bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum ins Leben gerufen wurde. Während der gesamten Veranstaltung werden wir an verschiedenen Fitnessstandorten Wasser zur Verfügung stellen, und um den Abfall richtig zu entsorgen, werden wir in Zusammenarbeit mit DGrade gebrauchte Flaschen für das Recycling sammeln. Mit dieser Teilnahme unterstützt Mai Dubai das Ziel Dubais, eine der aktivsten Städte der Welt zu werden".

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302983198

WAM/German