Sonntag 28 November 2021 - 10:05:43 am

ERC intensiviert Hilfsmaßnahmen in Äthiopien

  • الهلال الأحمر يعزز عملياته الإغاثية للمتأثرين من الأوضاع الإنسانية في أثيوبيا
  • الهلال الأحمر يعزز عملياته الإغاثية للمتأثرين من الأوضاع الإنسانية في أثيوبيا

ADDIS ABABA, 25. November 2021 (WAM) -- Die VAE haben über ihren humanitären Arm, den Emirates Red Crescent (ERC), ihre Hilfsmaßnahmen zugunsten der von der humanitären Lage in Äthiopien betroffenen Menschen intensiviert.

Eine neue Ladung emiratischer Hilfsgüter traf in Addis Abeba ein, darunter große Mengen medizinischer Hilfsgüter und verschiedene Gesundheitsmaterialien, um die Gesundheitslage zu verbessern und die Präventivmaßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) zu unterstützen.

Im Rahmen eines umfassenden humanitären Programms verteilt das ERC weiterhin humanitäre Hilfe, darunter Lebensmittel, Kleidung und andere Materialien, an Begünstigte in verschiedenen Gebieten.

Dr. Mohammed Ateeq Al Falahi, Generalsekretär des ERC, betonte, dass die VAE das äthiopische Volk und seine humanitären Bedürfnisse stets unterstützt haben. Die VAE haben ihren Programmen in Äthiopien Vorrang eingeräumt, um ihre Präsenz in dem Land im Einklang mit ihrer humanitären Verantwortung gegenüber der Bevölkerung zu verstärken.

Die neue Hilfslieferung ist eine Fortsetzung der humanitären Initiativen der VAE in Äthiopien zur Unterstützung von Familien, die von den aktuellen Ereignissen betroffen sind, insbesondere von Frauen und Kindern, fügte er hinzu.

"Das ERC beobachtet die humanitäre Lage in Äthiopien genau und unterstützt die humanitären Bemühungen vor Ort", sagte er.

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395302996703

WAM/German