Montag 05 Dezember 2022 - 3:33:25 pm

Der Vorstand von ADNOC Distribution beschließt eine Bardividende von 1,285 Milliarden AED für H1 2022


ABU DHABI, 28. September 2022 (WAM) -- ADNOC Distribution gab heute die Genehmigung einer Zwischendividende an die Aktionäre für die ersten sechs Monate des Jahres 2022 in Höhe von 1,285 Milliarden AED (10,285 Fils pro Aktie) bekannt, was 350 Millionen US-Dollar entspricht.

Dies ist die erste Ausschüttung einer für das gesamte Jahr 2022 erwarteten Dividende von mindestens 2,57 Mrd. AED (20,57 Fils pro Aktie), die im Einklang mit der Dividendenpolitik des Unternehmens steht. Die zweite und letzte Dividende für 2022 wird voraussichtlich im April 2023 ausgezahlt, vorbehaltlich der Empfehlung des Verwaltungsrats und der Zustimmung der Aktionäre.

Die Dividende für das Gesamtjahr 2022 würde eine jährliche Dividendenrendite von 4,9 % bieten (basierend auf einem Aktienkurs von 4,21 AED am 27. September 2022).

Die Dividendenpolitik des Unternehmens für die Folgejahre sieht eine Dividende in Höhe von mindestens 75 % des ausschüttungsfähigen Gewinns vor. Diese Politik trägt der starken Finanzlage des Unternehmens und der Fähigkeit zur Generierung von Cashflow Rechnung, die Wachstumschancen unterstützen und attraktive Renditen für die Aktionäre sichern wird.

Seit dem Börsengang im Jahr 2017 hat das Unternehmen die Rückzahlung an seine Aktionäre durch seine progressive Dividendenpolitik mit einer Dividendenbilanz von 1,47 Mrd. AED für 2018, 2,39 Mrd. AED für 2019, 2,57 Mrd. AED für 2020 und 2,57 Mrd. AED für 2021 verbessert, unterstützt durch eine robuste Cash-Generierung und eine starke Bilanz.

In den letzten Jahren hat das Unternehmen Schritte unternommen, um seine Position als führender, wettbewerbsfähiger Einzelhändler für Kraftstoffe und andere Produkte zu festigen, indem es die Umsetzung seiner intelligenten Wachstumsstrategie beschleunigt und gleichzeitig das Kundenerlebnis verbessert hat. In der ersten Jahreshälfte 2022 eröffnete ADNOC Distribution 12 neue Tankstellen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, davon vier in Dubai, womit sich das inländische Netz zum 30. Juni 2022 auf 472 (Dubai: 35 Stationen) erhöht.

Im Königreich Saudi-Arabien fügte das Unternehmen im gleichen Zeitraum 26 neue Stationen hinzu, wodurch sich das Netz im Königreich auf 66 erhöht. Das Gesamtnetz des Unternehmens beläuft sich auf 538 Stationen (Stand: 30. Juni 2022), und das Unternehmen ist weiterhin auf dem besten Weg, sein Ziel von 60-80 neuen Standorten im Jahr 2022 zu erreichen.

In der ersten Hälfte dieses Jahres steigerte das Unternehmen auch die Exporte seines Schmierstoffgeschäfts ADNOC VOYAGER und erweiterte sein Netz auf 21 globale Märkte. ADNOC Distribution führte außerdem die ADNOC VOYAGER green series ein, eine alternative, zu 100 % pflanzliche Schmierstoffreihe für Benzin- und Dieselmotoren.

ADNOC Distribution kündigte außerdem vor kurzem die Übernahme eines 50-prozentigen Anteils an TotalEnergies Marketing Egypt an, einem der vier größten Kraftstoffeinzelhandelsunternehmen in Ägypten.

Die Übernahme steht im Einklang mit der Vision von ADNOC Distribution, sich als regionaler Marktführer im Kraftstoffvertrieb zu etablieren. Die Übernahme wird voraussichtlich im ersten Quartal 2023 abgeschlossen sein, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind, darunter die üblichen behördlichen Genehmigungen.

Bader Saeed Al Lamki, CEO von ADNOC Distribution, sagte: "Die Widerstandsfähigkeit von ADNOC Distribution und die konsequente Ausrichtung auf intelligentes Wachstum haben uns in die Lage versetzt, unsere strategischen Prioritäten mit Zuversicht zu erfüllen und gleichzeitig attraktive Kapitalrenditen für unsere Aktionäre zu sichern."

"Das attraktive Wertangebot, das wir bieten, wird von unseren starken Erträgen, stabilen und vorhersehbaren Cashflows und unserer Dividendenpolitik gestützt, die unser kontinuierliches Engagement für die Aktionäre bekräftigen. Indem wir unsere Kapitaleinsatzkapazitäten nutzen, wollen wir unsere Reichweite weiter ausbauen, um unsere einzigartige Marke mit Produkten, Dienstleistungen und Kundenerfahrungen einem wachsenden Kundenstamm in einer breiteren geografischen Region zugänglich zu machen."

Übersetzt von: Adel Abdel Zaher.

http://wam.ae/en/details/1395303087657

WAM/German