Dienstag 31 Januar 2023 - 8:07:48 am

Eröffnungsausgabe des MENA IPO Summit beginnt am 23. Januar in Dubai


DUBAI, 22. Januar 2023 (WAM) -- S.H. Scheich Maktoum bin Mohammed bin Rashid Al Maktoum, stellvertretender Herrscher von Dubai, stellvertretender Premierminister, Finanzminister und Vorsitzender des Höheren Ausschusses für die Entwicklung der Finanzmärkte und -börsen in Dubai, sagte heute, dass die Vision Seiner Hoheit Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Vizepräsident, Premierminister und Herrscher von Dubai, zur Umgestaltung der Finanzmärkte in Dubai und zur Entwicklung der Stadt zu einem wichtigen globalen Finanzzentrum geführt hat.

Scheich Maktoum äußerte sich anlässlich der Ausrichtung des MENA Initial Public Offering (IPO) Summit, der vom 23. bis 25. Januar im Museum of the Future in Dubai stattfinden wird.

25. Januar im Museum of Future in Dubai stattfinden wird. Die erste Ausgabe des Gipfels, der gemeinsam vom Dubai Financial Market (DFM) und dem Dubai World Trade Centre (DWTC) organisiert wird, wird die starken Impulse und vielversprechenden Aussichten des IPO-Sektors in Dubai beleuchten.

S.H. Sheikh Maktoum sagte: "Im vergangenen Jahr entfielen 40 Prozent der IPO-Aktivitäten in der Golfregion auf Dubai, was einem Wert von 673 Milliarden AED entspricht. Angetrieben von den ehrgeizigen Zielen der Dubai Economic Agenda (D33) wird Dubai seine wirtschaftliche Wachstumsdynamik weiter beschleunigen und seine Position als wichtiges internationales Finanzzentrum festigen."

Das Gipfeltreffen wird Branchenexperten versammeln, die aus erster Hand über das IPO-Verfahren und die Chancen und Herausforderungen eines Börsengangs berichten werden, sowie darüber, wie ESG-Agenden vorangebracht werden können.

Darüber hinaus wird ein Fahrplan für Start-ups und KMU in Dubai vorgestellt, der auch Fachwissen über das regulatorische Umfeld, die Unternehmenskultur und die Kapitalmöglichkeiten für die Skalierung von Unternehmen bis hin zum Börsengang umfasst.

Der MENA IPO Summit bietet eine Plattform für branchenrelevante Diskussionen und bietet institutionellen Anlegern, Familienunternehmen und Start-ups die Möglichkeit, sich über die neuesten Vorschriften, bewährte Verfahren und Markttrends auf dem Kapitalmarkt von Dubai zu informieren und mehr über die jüngsten IPO-Erfolge der Region zu erfahren.

Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, mit wichtigen IPO-Emittenten und Vordenkern aus der Investment- und Kapitalmarktbranche in Kontakt zu treten.

Das Gipfeltreffen wird eine lebhafte Diskussion zwischen Emittenten, Anlageexperten, Aufsichtsbehörden und Unternehmen anregen, die strategische Vorbereitungen für einen künftigen Börsengang treffen.

https://wam.ae/en/details/1395303121242

Magdy Elserougy